Direkt zum Inhalt

Hauptsache Arbeit! - Theater Magdeburg

Bühne im Schauspielhaus
Keine Vorstellung verfügbar.
Hauptsache Arbeit! - Theater Magdeburg

Die Beschäftigungszahl in der Firma muss sinken. Da mietet der Chef passenderweise einen Vergnügungsdampfer für die Geschäftsjahresabschlussfeier. Auf dem Tanzdeck verkündet er, dass zum Wohle der Bilanzen Entlassungen anstehen. Es werden paardynamische Spiele veranstaltet, deren Gewinner ihren Arbeitsplatz behalten sollen. Sogleich bringt sich die Belegschaft in Stellung für den Kampf um die Anstellung. Ein Motivationstrainer hat die zweifelhafte Spielleitung und es sind am Ende die Ratten, die das Schiff lebend verlassen.


Ein groteskes, schwarzhumoriges Stück über den Stellenwert der gegenwärtig wichtigsten Hauptsache der Welt – den Arbeitsplatz – und die Frage, ob der arbeitende Mensch noch Mensch ist, oder längst nur noch Rädchen im selektierenden System des Humankapitalmarktes.


Regie Stephan Thiel

Bühne/Kostüme Christiane Hercher

Dramaturgie Oliver Lisewski


Der Chef Konstantin Marsch

Ratten/Motivationstrainer Marie Ulbricht

Timo Hastenpflug

Die Angestellten Sonka Vogt

Sybille Weiser

Oliver Chomik

Philipp Quest

Alexander von Säbel

Die nächsten Vorstellungen

Zu dieser Inszenierung gibt es aktuell keine Vorstellungen.

Weitere Informationen

Titel
Hauptsache Arbeit! - Theater Magdeburg